Startseite » Themen - Industrieanzeiger »

Spanntechnik

Spanntechnik

industrieanzeiger.de
Spanntechnik

Sicherer Halt für Werkzeuge

Konzentriert, exakt und pfiffig – mit Spannmitteln der nächsten Generation will Schunk Anwendern künftig zu noch mehr Effizienz in der Fertigung verhelfen. Präzision und Wirtschaftlichkeit in der Werkzeugmaschine sind seit jeher zentrale Anliegen der Schunk GmbH …

industrieanzeiger.de
Spanntechnik

Hainbuch mit Goldjupiter des Wirtschaftskomitees ausgezeichnet

Nach dem letztjährigen „Großen Preis des Mittelstands“ kann die Marbacher Hainbuch GmbH ihre Preis-Sammlung jetzt erweitern: Das Wirtschaftskomitee Deutschland e. V. hat dem Unternehmen den Goldjupiter verliehen, einen der höchsten Wirtschaftspreise. Ausschlaggebend für die Auszeichnung des …

industrieanzeiger.de
Spanntechnik

Geringes Gewicht erleichtert die Arbeit der Maschinenspindel und des Werkers

Der Werkstoff CFK macht die neuen Spannmittel von Hainbuch um bis zu zwei Drittel leichter als die Standardausführungen und bei identischen Spannkraftwerten noch fester und steifer. Unterschiede gebe es auch beim Dämpfungsverhalten, das tendenziell besser …

Anzeige
industrieanzeiger.de
Spanntechnik: Hainbuch stellt neue Leichtbauspanner aus Carbon vor

Geringes Gewicht erleichtert die Arbeit

Stabil, steif und leicht – das sind wesentlichen Eigenschaften der Carbon-Spannsysteme von Hainbuch. Ein weiteres Beispiel, wie sich die Energieeffizienz von Fertigungsprozessen steigern lässt, zeigt die Marbacher Hainbuch GmbH auf der Metav erstmals öffentlich: Zu den …

industrieanzeiger.de
Spanntechnik

Perfekte Rundung

Das InoZet-Spannsystem der HWR Spanntechnik GmbH, Oyten, macht aus einem 3-Backen-Futter ein hochflexibles, ausgleichendes 6-Backenfutter. Durch die variable Positionierung der Spannbacken auf den Pendel-Segmenten kann mit einem Standardspannbacken-Satz der gesamte Spannbereich abgedeckt werden. Die Spannsysteme …

industrieanzeiger.de
Spanntechnik

Mieten statt kaufen – flexibel, ohne Risiko

Was bei Autos gang und gäbe ist, funktioniert jetzt auch bei Spannmitteln: Man kann sie mieten. Mit der Spannmittel-Miete der Marbacher Hainbuch GmbH können sich Anwender die hochwertigen, rüstfreundlichen Produkte schon ab 149 Euro pro …

industrieanzeiger.de
Spanntechnik/Drehfutter

Robuste Spannklauenkästen mit eingebautem Späneschutz

Dass selbst in konventionellen Spannmitteln Effizienzpotenzial steckt, zeigt Schunk. Der Spanntechnik-Spezialist hat einen Spannklauenkasten entwickelt, dessen Backenantrieb rundum gegen Späne und Kühlschmiermittel geschützt ist. Das wartungsarme Design und die integrierte Schmierung minimieren den Verschleiß und …

industrieanzeiger.de
Spanntechnik

Doppelt und zentrisch spannen

Das Flachspannsystem Staticlamp bietet ein präzises Programm fürs einfache, doppelte, zentrische und mehrfache Spannen von Werkstücken. Die Spanner ermöglichen das symmetrische Spannen auf den Nullpunkt. Induividuell eingefräste Spann- und Anschlagflächen in den Wechselbacken und Spannplatten …

industrieanzeiger.de
Spanntechnik/Drehfutter

Kontrolleinheit schafft doppelte Sicherheit beim Drehen

Mit der elektropneumatischen Kontrolleinheit Elke 24/2 F präsentiert der Mengener Drehfutterspezialist Schunk nun ein komfortables Sicherheitsmodul, mit dem wahlweise ein oder zwei pneumatische Drehfutter in jeweils fünf Betriebsstellungen angesteuert und zuverlässig überwacht werden können. Mit …

Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 19
Ausgabe
19.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de