Startseite » Themen » SPS IPC Drives »

BMR zeigt neues Verfahren zur Anschnitterkennung

SPS 2019: Frequenzumrichter
BMR zeigt neues Verfahren zur Anschnitterkennung

Foto_BMR_SPS_19_DressView.jpg
Bild: BMR
Anzeige

Bei dem von BMR (Halle 1, Stand 629) entwickelten Verfahren zur Anschnitterkennung und Abrichtsteuerung „Dress-View“ wird die Spindel zum Sensor: Sie ermittelt Daten, die in der Echtzeitauswertung eine sofortige Reaktion der Steuerung ermöglichen. Unter anderem erkennt das System Spindelstatus, Werkzeug-Ermüdung oder Werkzeugbruch. Die gemessenen Werte ermöglichen eine adaptive Vorschubsteuerung, stabilisieren den Fertigungsprozess und senken das Risiko von Produktionsausfällen. Das neuentwickelte „DressView“-Lite ist eine Embedded-Lösung des Systems ohne Display, die direkt in den Frequenzumrichter integriert ist. Die Messwerte werden entweder als Analogwert ausgegeben oder lassen sich über eine Schnittstelle kontinuierlich durch die Steuerung ermitteln.



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 15
Ausgabe
15.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de