Startseite » Themen » SPS IPC Drives »

IP-66-Gehäusedom von Beckhoff

SPS 2019: Gehäusedom
IP-66-Gehäusedom von Beckhoff

Beckhoff.jpg
Bild: Beckhoff
Anzeige

Für industrielle WLAN- und Mobilfunkkomponenten hat Beckhoff (Halle 7, Stand 406) den IP-66-Gehäusedom CU210-M001 entwickelt. Mit ihm lässt sich der USB-Port eines Industrie-PCs gut geschützt vor Staub und Spritzwasser aus dem Schaltschrank herausführen. So ist eine Wireless-Anbindung des Steuerungsrechners möglich, ohne dass ein dämpfungsbehaftetes Antennenkabel eingesetzt werden muss. Der 54 x 100 x 54 mm große Gehäusedom kann sowohl in der Schaltschrankwand als auch direkt an der Maschine oder im Freifeld auf Schaltschränke montiert werden und ist für – 40 bis +60 °C Betriebstemperatur ausgelegt. Für die Wireless-Kommunikation stehen mehrere WLAN- und 4G/3G/2G-USB-Sticks zur Verfügung.



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 8
Ausgabe
8.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de