Light L16: Kamera mit 16 Linsen und 52 Megapixel

Light L16

Kamera mit 16 Linsen und 52 Megapixel

Light-L16_hero_4_front_001_4K.jpg
Bild: Light
Anzeige

Die Light L16 soll laut Hersteller einer Spiegelreflexkamera in nichts nachstehen. Das kompakte Modell in Smartphone-Größe nimmt mit seinen 16 Linsen zeitgleich zehn oder mehr Bilder mit unterschiedlichen Brennweiten auf und fügt diese zu einem einzigen, hochauflösenden Foto mit 52 Megapixel zusammen. Es stehen etliche Bearbeitungsoptionen zur Verfügung.

Der Vorteil gegenüber einer klassischen Spiegelreflexkamera liegt sicherlich in ihrem reduzierten Gewicht. Wenn ausgelöst, nimmt sie 10+ Bilder aus jeweils leicht unterschiedlichen Perspektiven auf. Dies geschieht über ihre unterschiedlich großen Kameramodule, je nach Zoomgrad sind diese 28, 70 oder 150 mm groß. Auf diese Weise zeichnet die Kamera scharfe Details in unterschiedlichen Ebenen auf. Über die integrierte Software werden diese Aufnahmen zu einem 52MP-Foto zusammengefügt.

Die verschiedenen Möglichkeiten der Nachbearbeitung lassen sich direkt am Gerät ausführen. Die Bedienung erinnert dabei an die eines Smartphones und erfolgt über ein 5“-Full-HD-Touchscreen. Hier kann man sich ein Bild über einige der Nachbearbeitungsmöglichkeiten machen.

Die Kamera verfügt über fünffachen optischen Zoom, wiegt 435 g und ist 165 x 85 x 24 mm groß. Für 2 050 € ist sie hier erhältlich.

Anzeige

Industrieanzeiger

Videos Control 2018

Interessante Eindrücke von der Messe für Qualitätssicherung.

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Top-Thema Schläuche

Auf unserer Themenseite finden Sie alle Informationen über Schläuche.

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie


Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de