Startseite » Tipps »

Schlaflabor unter der Matratze

Tipps
Schlaflabor unter der Matratze

2_Sleep_PS.jpg
Bild: Withings

Der Sleep Analyzer-Schlafsensor von Withings erkennt Schlafapnoe, eine weitverbreitete, jedoch oft undiagnostizierte Erkrankung, bei der Menschen Ateaussetzer im Schlaf erleiden. Es handelt sich um eine Matte, die unter der Matratze ihren Platz findet, statt am Körper getragen zu werden. Sleep Analyzer wurde
von Schlafmedizinern sowie Kardiologen entwickelt und ist klinisch validiert.

Die Matte erkennt Schlafapnoe durch die Analyse von Vitalfunktionen wie Atmung und Herzfrequenz sowie Bewegungs- und Schnarchüberwachung. Jeden Morgen erhalten Nutzer in der zueghörigen Health MateApp eine detaillierte, laborgenaue Analyse der Nacht mit Schlafphasen (Tiefschlaf, Leichtschlaf und REM)und ihrer Dauer sowie Schlafdauer und Unterbrechungen. Der Sleep Analyzer kostet 129, 99 Euro. Hier kann die Matte bestellt werden.

Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 19
Ausgabe
19.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de