Studie: Demografie erschwert Führungswechsel

Studie

Demografie erschwert Führungswechsel

nachdenklicher_unternehmer_am_schreibtisch
Mehr als 300 000 kleine und mittlere Unternehmen müssen in den kommenden fünf Jahren ihre Chefetage neu besetzen. Bild: contrastwerkstatt/Fotolia
Anzeige
In fünf Jahren werden drei von fünf deutschen Unternehmern deutlich über 55 Jahre alt sein. Geeignete Nachfolger könnten dann zur Mangelware werden.

Eine von der Beratergruppe Kern durchgeführte Studie zum Generationswechsel in Unternehmen bestätigt den Handlungsdruck von Familienunternehmern in Deutschland. Das wichtigste Ergebnis der Studie ist die dramatische Alterung deutscher Chefs. Denn die geburtenstärksten Unternehmerjahrgänge dieser Republik müssen langsam an die Rente denken. So sind 42 % aller Unternehmenslenker heute bereits älter als 55 Jahre.

Die Anzahl kleiner und mittlerer Unternehmen, die in Deutschland eine Nachfolge für ihren Chef organisieren müssen, steigt bis 2022 um rund 63 % auf fast 312 000. Dies betrifft über 1,5 Millionen Arbeitsplätze in Deutschland. „Aufgrund der Demografie ist die Sicherung der Nachfolge aktuell das wichtigste Thema des Mittelstandes“, sagt Ingo Claus, Partner bei Kern. Die Analyse zeige, dass in Deutschland schon in fünf Jahren mehr als 60 % aller Inhaber und Führungskräfte 60 Jahre oder älter sein werden. Mit dieser Altersentwicklung gehen oft auch ein Investitionsstau und ein gefährlicher Substanzverlust einher, warnen die Experten von Kern. Eine professionelle Vorbereitung und ausreichend Zeit für die Suche seien daher das A und O für einen erfolgreichen Wechsel an der Unternehmensspitze.

In die Analyse von Kern flossen die Daten von knapp 500 000 Firmen mit weniger als 5 Mio. Euro Jahresumsatz sowie von weiteren 65 000 Firmen mit mehr als 5 Mio. Euro Jahresumsatz ein.

Anzeige

Industrieanzeiger

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Themenseite Schläuche

Auf unserer Themenseite finden Sie alle Informationen über Schläuche.

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de