Next Generation: Digitalisierung spaltet die Generationen

Next Generation

Digitalisierung spaltet die Generationen

young_woman_helping_her_grandmother_using_a_tablet
Familienunternehmen sollten das Potenzial der jungen Generation nutzen und sie stärker einbinden. Bild: auremar/Fotolia
Anzeige
Viele Nachfolger in Familienunternehmen sind frustriert, weil die ältere Generation das Potenzial der Digitalisierung nicht ausschöpft, hat eine Studie von PcW ermittelt.

Auch beim Thema Innovation liegen die Generationen laut der Studie auseinander: Demnach sind 82 % der Jungunternehmer davon überzeugt, dass Innovationskraft der Schlüssel zum Erfolg ist, aber nur 15 % glauben, dass ihr Familienunternehmen darin besonders stark sei. Etwas mehr als die Hälfte der Jungunternehmer (56 %) spielt in diesem Bereich bereits eine zentrale Rolle in der eigenen Firma; 29 % denken, sie könnten mehr dazu beitragen. „Familienunternehmen sollten das Potenzial der jungen Generation nutzen und sie stärker einbinden. Nur Unternehmen, die sich immer wieder neu erfinden und neue Geschäftsmodelle entwickeln, werden langfristig überleben“, kommentiert Dr. Dominik von Au, Partner bei PwC und Geschäftsführer der Intes Akademie für Familienunternehmen.

Anzeige

Industrieanzeiger

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Themenseite Schläuche

Auf unserer Themenseite finden Sie alle Informationen über Schläuche.

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de