Gehaltsprognose: Spezialisten verdienen 2018 mehr

Gehaltsprognose

Spezialisten verdienen 2018 mehr

Company_leader_giving_money_bonus_in_paper_envelope_to_happy_smiling_office_worker,_congratulating_employee_with_increasing_of_salary_or_promotion,_thanking_for_successes_in_work._Close_up_concept
Unter Betrachtung der einzelnen Hierarchieebenen gestaltet sich die Verteilung der Gehaltserhöhungen in Westeuropa von Land zu Land unterschiedlich. Bild: fizkes/Fotolia
Anzeige
Im kommenden Jahr werden die Gehälter in Deutschland deutlich steigen. Vor allem die Fachkräfte und Vorstände legen hierzulande zu.

Das Gehalt deutscher Fachkräfte wird 2018 laut der Prognose des Personal- und Managementberaters Kienbaum im Schnitt um 3,3 % steigen. Auch die Vorstandsgehälter legen in Deutschland und in Luxemburg um rund 3 % zu. Im westeuropäischen Durchschnitt erhöhen sich die Gehälter um 2,6 % bei einer erwarteten Inflation von 1,3 bis 1,8 %. Als einziges westeuropäisches Land verzeichnet Großbritannien bei einer Inflation von 2,8 % einen geringen realen Gehaltsrückgang. Im Vergleich zu Westeuropa steigen die Gehälter in Osteuropa nahezu doppelt so stark.

Bei den untersuchten außereuropäischen Staaten werden insbesondere in den Schwellenländern hohe Gehaltssteigerungen erwartet. In Indien werden Gehaltszuwächse von bis zu 8,2 % prognostiziert, gefolgt von Brasilien und China mit 6,4 % und 5,3 %. In den USA oder in Singapur profitieren die obersten Führungsetagen am stärksten.

Dies geht aus einer Studie hervor, die Kienbaum in 36 Ländern durchgeführt hat. Sie ist zum Preis von 250 Euro + Mwst. im Kienbaum-Shop erhältlich.

Anzeige

Industrieanzeiger

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Themenseite Schläuche

Auf unserer Themenseite finden Sie alle Informationen über Schläuche.

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de