Startseite » Themen » Logimat »

Zahlreiche Intralogistik-Spezialisten werden auf der Logimat fehlen

Fachmesse für Intralogistik
Zahlreiche Intralogistik-Spezialisten werden auf der Logimat fehlen

Trotz Absagen großer Aussteller findet die Logimat statt. Bild: Euroexpo
Anzeige

Die Logimat 2020 wird trotz Corona stattfinden, das teilte der Veranstalter, Euroexpo, mit. Die Messe wird aber ohne einige der größten Intralogistik-Unternehmen ihre Tore öffnen müssen. Denn Branchen-Schwergewichte wie Clark, Dematic, Linde, Still, Jungheinrich und Toyota Material Handling haben ihre Teilnahme wegen des Coronavirus abgesagt. Die meisten begründen ihre Entscheidung damit, dass die Gesundheit und Sicherheit vorgehe.

Logimat-Veranstalter bleibt hartnäckig

Am 25. Februar teilte der Messeveranstalter erstmals mit, dass die Logimat trotz Coronavirus planmäßig vom 10. bis 12. März stattfinden wird. Seitdem wurden zahlreiche Messen aufgrund der steigenden Ausbreitung der Lungenkrankheit aus China abgesagt. Dennoch bekräftigte Euroexpo am 3. März erneut, dass keine Absage der Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement geplant sei. Euroexpo befinde sich in täglicher, enger Abstimmung mit der Landesmesse Stuttgart sowie den örtlichen Behörden.

Das Robert-Koch-Institut schätzt die Gefahr für die Gesundheit der Bevölkerung in Deutschland als mäßig ein. Auch das örtliche Gesundheitsamt Esslingen sieht für die Landesmesse Stuttgart keine erhöhte Gefährdung für Aussteller und Besucher. Daher werden in der schwäbischen Landeshauptstadt weiterhin Veranstaltungen durchgeführt.

Eine Übersicht über stattfindende, verschobene oder abgesagte Messen, finden Sie auf industrie.de.

Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 11
Ausgabe
11.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de