Gloria, Viktoria

Zuletzt

Gloria, Viktoria

Ferrari04.jpg
Bild: Ferrari
Anzeige

Loria und Sissi trennen mehr als nur 2000 t Gewicht. Sebastian Vettels Formel-1-Flitzer beschleunigt in 2,5 s von 0 auf 100 km/h. Die Tunnelvortriebsmaschine Sissi, die sich 57 km durchs Gestein des Gotthards gefressen hat, schafft 45 m am Tag. Doch gleich ob Gesteinsfresser, Bolide oder schnödes Transportmittel – zu ihrem fahrbaren Untersatz pflegen Besitzer seit jeher ein besonders inniges Verhältnis. Abgesehen vom Käfer gab ich keinem meiner Autos einen Spitznamen. Bin ich so wenig empathisch, dass ich zum emotionalsten Produkt der Welt kein inniges Verhältnis pflege? Mein Nähebedürfnis zu meinem Auto ist in etwa so ausgeprägt wie zu einem Staubsauger. Oder kennen Sie jemanden, der sein Flusenmoped Schnuffel oder Flocke nennt? Dank cleverer Algorithmen wird ohnehin jede Art von Technik bald intelligenter und autonomer als ihre Besitzer. Zukünftige Autos und Aufsitzrasenmäher werden es sich kaum gefallen lassen,
sie Bärchen oder Horst zu nennen. Noch aber beherrscht der Mensch die Technik, wie Sebastian Vettel beweist. Der Grandprix-Sieger von Kanada hat bei der Namensgebung seines Boliden Weitsicht bewiesen. Mag der Ferrari-Pilot in diesem Jahr mit seiner Loria nicht den WM-Sieg einfahren, dann sicherlich im nächsten. Mit dem vorangestellten G im Namen wird Gloria dann alle Kontrahenten in Grund und Boden fahren. (dk)

Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 29
Ausgabe
29.2018
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Top-Thema Schläuche

Auf unserer Themenseite finden Sie alle Informationen über Schläuche.

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de