Startseite » Zuletzt »

Ressourcen-Management

Zuletzt
Ressourcen-Management

Bild: Patrick Poendl/123RF
Anzeige
Papier – so sagt es uns das Lexikon – ist ein flächiger Werkstoff, der im Wesentlichen aus Fasern meist pflanzlicher Herkunft besteht und durch Entwässerung einer Fasersuspension auf einem Sieb gebildet wird. Dabei können die Fasern aus ganz unterschiedlichen Quellen stammen: etwa Holzabfälle, Banknoten, Altkleider. Ziemlich ungewöhnlich ist die Rohstoffquelle der Papier-Manufaktur in Prag: Elefantendung. Die Manufaktur ist Teil des Prager Zoos und inzwischen ein steter Quell von Einnahmen. „Bei uns können die Besucher selbst Hand anlegen und ihr eigenes Elefantendung-Papier herstellen“, erläuterte Zoodirektor Miroslav Bobek. Im Schnitt liefern die Elefantenkühe Gulab und Shanti sowie der Bulle Mekong pro Tag eine halbe Tonne Dung – genug für 500 Blatt Papier. Was nicht in die Papierherstellung geht, wird verkauft: Der 1,5-Kilo-Eimer geht für knapp drei Euro an Hobbygärtner und laut Zoodirektor weg wie warme Semmeln. Letztere sollten mit dem gedungenen Papier aber möglichst nicht verpackt werden. (mg)

Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 3
Ausgabe
3.2020
LESEN/ARCHIV
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de