Partnerschaften und Kooperationen des Industrieanzeigers

Partnerschaften und Kooperationen

Gemeinsam sind wir stärker. Wir danken unseren Partnern für die erfolgreichen Kooperationen und die gute Zusammenarbeit! Auch zukünftig werden wir auf ein starkes Netzwerk aus Unternehmen, Medienpartnern und Forschungseinrichtungen setzen. Ziel: Unseren Lesern die besten Informationen aus der Industrie zu bieten! (Bild: REDPIXEL/Fotolia)    



Wirtschaftsverband Stahl- und Metallverarbeitung

Der Industrieanzeiger ist das offizielle Verbandsorgan des Wirtschaftsverbandes Stahl- und Metallverarbeitung e.V. (WSM). Der WSM vertritt - in Abgrenzung zu den Arbeitgeberverbänden - die wirtschaftspolitischen Interessen der Stahl- und Metallbranche und ist einer der größten Wirtschaftsverbände in Deutschland.




Werkzeugmaschinenlabor WZL der RWTH Aachen

Das Werkzeugmaschinenlabor WZL der RWTH Aachen ist offizieller Mitherausgeber des Industrieanzeigers. Die Einrichtung an der renommierten Universität steht seit Jahrzehnten weltweit als Synonym für erfolgreiche und zukunftsweisende Forschung und Innovation auf dem Gebiet der Produktionstechnik.

Kooperationsprojekte:

- Kongress Connected Mobility am 19.-20. Juli 2018
- 12. Aachener Technologie- und Innovationsmanagement-Tagung am 25.-26. Oktober 2018
- High-Performance-Cutting-Tagung am 23.-24. Oktober 2018
- Elektromobilproduktionstag am 17.Oktober 2018




Forschungsinstitut für Rationalisierung FIR an der RWTH Aachen

Das FIR e.V. ist eine gemeinnützige, branchenübergreifende Forschungs- und Ausbildungseinrichtung an der RWTH Aachen auf dem Gebiet der Betriebsorganisation und Informationslogistik. Ziel des Instituts ist es, organisationale Grundlagen für das digital vernetzte industrielle Unternehmen der Zukunft zu schaffen.

Kooperatiosprojekte:

- 8. Aachener Informationsmanagement-Tagung am 13.-14. März 2018
- Aachener Dienstleistungsforum am 21.-22. März 2018
- Aachener ERP-Tage am 20.–21. Juni 2018




Bundesverband Industrie Kommunikation

Der Bundesverband Industrie Kommunikation e.V. (bvik) hat sich zum Ziel gesetzt, die Industrie-Kommunikation und die Zusammenarbeit zwischen den Beteiligten - also den Industrieunternehmen auf der einen Seite und den Kommunikationsdienstleistern auf der anderen Seite - zu fördern, zu verbessern und zu professionalisieren.




Robotation Academy

Die Robotation Academy ist Anbieter von Konferenzen, Seminaren, Workshops und Schulungen zu den Themen Industrie 4.0, Robotik und Automation. Sie ist Teil der Deutschen Messe Technology Academy und befindet sich auf dem Messegelände in Hannover. Zusammen mit dem Industrieanzeiger und der Hannover Messe richtet sie den Robotics Award aus, eine Auszeichnung für erstklassige angewandte Roboterlösungen.




Tooling2019

Tema Technologie Marketing AG ist ein international tätiger Marketing-Dienstleister mit Fokus auf technologie-orientierten Unternehmen und Institutionen aus den Bereichen Automation, Mobilität, Energie, IKT, Pharmazie und Stahl. Der Industrieanzeiger begleitet Tema als Medienpartner der 11th Tooling 2019 conference & exhibition. Die themenübergreifende Vortragsveranstaltung rund um die Werkzeugindustrie findet vom 12.-16. Mai 2019 in Aachen statt.


Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 29
Ausgabe
29.2018
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Top-Thema Schläuche

Auf unserer Themenseite finden Sie alle Informationen über Schläuche.

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de