HPC-Fräser Zwei Spezialisten erlauben 60 % höhere Vorschübe

HPC-Fräser

Zwei Spezialisten erlauben 60 % höhere Vorschübe

Anzeige
Den bewährten VHM-Fräser Superstar für die Hochleistungszerspanung hat Nachreiner jetzt optimiert. Statt eines Universal-Tools für alle Werkstoffe gibt es jetzt zwei Werkzeuge: den Superstar H für hartes Material und den Superstar W für Titan, Inox und weiche Materialien. Kennzeichen der Tools sind laut Hersteller ihr ruhiger und vibrationsarmer Lauf, große Zerspanungsleistungen, extreme Schnitttiefen, lange Standzeiten sowie bis zu 60 % höhere Vorschübe gegenüber herkömmlichen Fräsern. Die Superstar-Fräser haben vier Schneiden mit ungleicher Spiralsteigung. Sie sind in den Ausführungen kurz, lang oder abgesetzt im Durchmesserbereich von 4 bis 25 mm erhältlich.

Nachreiner, Balingen-Streichen,
Tel. (07433) 90977-0
Anzeige

Industrieanzeiger

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Themenseite Schläuche

Auf unserer Themenseite finden Sie alle Informationen über Schläuche.

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de