Instandhaltung: Messe Maintenance setzt auf Digitalisierung

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de

Instandhaltung

Messe Maintenance setzt auf Digitalisierung

Die Fachmesse Maintenance in Dortmund steht in diesem Jahr ganz unter dem Stern der Digitalisierung. Bild: Easyfairs
Anzeige
In Dortmund findet am 29. und 30. März 2017 die Maintenance statt, die Leitmesse für industrielle Instandhaltung, die in diesem Jahr unter dem Motto Industrie 4.0 steht. Entsprechend haben viele Aussteller ihre Präsentation dem Thema Digitalisierung angepasst. Gleiches gilt für das Rahmenprogramm der Veranstaltung. Fokus liegt dabei auf die konkrete Umsetzung der Digitalisierung. „Es hat keinen Sinn, sich vor Industrie 4.0 wegzuducken, denn das Thema wird auch in der Instandhaltung alles umkrempeln“, betont Daniel Eisele, Group Event Director und Messeleiter bei Easyfairs Deutschland, dem Veranstalter der Messe.

Anzeige

Industrieanzeiger

Ticketaktion

Mit dem Industrieanzeiger kostenlos auf die Hannover Messe 2017

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Anzeige