Pulverbeschichtung: Kratz- und hiebfest – auch für große Teile

Pulverbeschichtung

Kratz- und hiebfest – auch für große Teile

Anzeige
Oberflächen-, Struktur- und Metallic-Effekte aller Art kann Oftec Oberflächentechnik in Hagenbach erzeugen – und zwar auch für sehr große Teile mit Abmessungen bis zu 3000 x 1500 x 500 mm³ und maximal 700 kg Teilegewicht. Das Unternehmen hat dafür eigens seine Fertigungskapazitäten um eine hochmoderne Pulverbeschichtungsanlage erweitert. In ihr lassen sich per KTL-Beschichtung vorbehandelte Bauteile aus Stahl, verzinktem Stahl und Aluminium mit Pulverlacken beschichten. Die Oberflächen sind, so teilt der Anbieter mit, sehr schlag-, kratz- und abriebfest sowie chemiebeständig. Das Verfahren ist frei von Lösemitteln und Emissionen und somit sehr umweltfreundlich. Die als Untergrund benötigte KTL-Beschichtung kann auch in einer bestehenden Anlage bei Oftec aufgebracht werden.
Anzeige

Industrieanzeiger

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Themenseite Schläuche

Auf unserer Themenseite finden Sie alle Informationen über Schläuche.

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de