Thema: Wendeschneidplatte - Nachrichten und Informationen im Überblick

Wendeschneidplatte

mav-online.de

Eckenfräsen mit optimiertem Schnittverhalten

Boehlerit hat ein Eckenfrässystem mit einer neuen Generation von APKT-Wendeschneidplatten entwickelt. Die Abstimmung von Trägerwerkzeugen und Wendeschneidplatten macht die ISO 90P Fräswerkzeuge zu High-End-Lösungen mit besten Zerspanungseigenschaften. Anwender geben den neuen ISO 90P Fräswerkzeugsystemen das Prädikat, …

mav-online.de

Dynamisches Planfräsen

Weiterentwicklungen in der Gießerei- und Umformtechnik haben dazu geführt, dass die Anforderungen an das Planfräsen in den vergangenen Jahren immer mehr gestiegen sind. Um sie zu meistern, hat Iscar eine Reihe innovativer Planfrässysteme entwickelt. Anwender …

mav-online.de

Selbstdrehend zu mehr Prozesssicherheit

Enorme Schwankungen bei Härte und Festigkeit haben die Verantwortlichen im Werkzeugbau des Leichtmetallräderherstellers Borbet in der Vergangenheit immer wieder vor neue Herausforderungen gestellt, denn von der gewünschten Prozesssicherheit beim Schruppen war man weit entfernt. Das …

Anzeige
mav-online.de

Gezielte Kühlung an der Schneide

Boehlerit erweitert sein Produktportfolio für Drehbearbeitungen durch Klemmhalter mit Anschlüssen für eine innere Kühlmittelzufuhr. Die Halter werden mit Kniehebel (ISO-P)- und Schraubspannsystemen (ISO-S) angeboten. Eine innere Kühlmittelzufuhr durch den Klemmhalter direkt an die Wendeschneidplatte verbessert …

mav-online.de

Frässystem mit sechsschneidiger Wendeschneidplatte

Horn hat das neue Frässystem DA62 für das Eck-, Plan- und Tauchfräsen entwickelt. Der Präzisionswerkzeughersteller setzt dabei auf eine neue sechsschneidige Wendeschneidplatte. Das System DA62 ist als Schrupp- und Schlichtsystem einsetzbar. Bei den durchgeführten Versuchen erzielte …

mav-online.de

Rostfrei mit Tempo

Hohe Schnittgeschwindigkeiten sind auch bei der Drehbearbeitung rostfreier Stähle zunehmend ein Thema. Bei vielen Wendeschneidplatten können zwar hohe Schnittgeschwindigkeiten gefahren werden, allerdings oft nur mit deutlich verkürzten Standzeiten. Um eine Sorte zu entwickeln, die in …

Anzeige
mav-online.de

Fräsen aus einem anderen Winkel

Der Werkzeughersteller Dormer Pramet baut sein Eckfräserprogramm weiter aus. Neue Werkzeuge und Wendeschneidplatten sollen bei einer breiten Materialpalette für Produktivitätsschübe sorgen. Neu sind zum Beispiel doppelseitige TNGX10-Dreieck-Wendeschneidplatten mit sechs Schneidkanten, die Schnitttiefen von bis zu …

mav-online.de

Leichteres Schruppen und Schlichten

Kyocera hat für die Bearbeitung von Gusseisen eine neue Serie an Wendeschneidplatten entwickelt: Die CA3-Serie und die Spanbrecher der K-Serie bestehen aus neuen CVD-beschichteten Hartmetallsorten. Die Wendeschneidplatten sollen eine zuverlässige Leistung unter verschiedensten Zerspanungsbedingungen gewährleisten. In …

mav-online.de

Außengewinde effizient fertigen

Durch sehr kurze Bearbeitungszeiten bietet das Gewindewirbeln auf Langdrehmaschinen signifikante Vorteile gegenüber dem Gewindedrehen. Das modulare Werkzeugsystem von Horn bietet obendrein eine sehr hohe Flexibilität. Noch wirtschaftlicher und schneller geht es mit dem Turbowirbeln. Mit der …

Anzeige

Industrieanzeiger

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Themenseite Schläuche

Auf unserer Themenseite finden Sie alle Informationen über Schläuche.

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de