Ampel-Typen

Zuletzt

Ampel-Typen

Bild: Marcus Kästner / Fotolia
Anzeige
Hier ist ein neues Tool für die Personaleinschätzung. Es taugt bis zur Politikeranalyse. Aber Gemach. Es erfordert Übung. Entwickelt habe ich es, seit ich Kinder habe und nur noch bei Grün über die Straße gehe. Seither studiere ich die Fußgängerampeltypen.
Typ 1: Schlappt einfach los, auch wenn Rot ist und alle warten: Gibt sich cool oder hat mit dem Leben abgeschlossen. Typ 2: Wartet angespannt bei Rot, auch wenn die Straße leer ist, und geht dann 5 Sekunden zu früh los (weil er sieht, dass die Auto-Ampel auf Rot wechselt): Hat Skrupel, will aber zeigen, wie schlau er ist. Typ 3: Steht tratschend hinter der Wartenden-Traube und trottet hinterher, ohne je einen Blick auf die Ampel zu werfen: Sind Frauen mittleren Alters, für die nur zählt, was intensiv besprochen wird. Typ 4: Rennt bei Grün wild los als gälte es einen Pokal zu gewinnen. Ist mein 9-jähriger Sohn und bekommt gleich eine Abreibung.
Treiben Sie die Analyse selbst weiter bis zur Meisterschaft. Denn dann trauen Sie sich auch Politikeranalysen zu. Wie neulich beobachtet bei einer Konferenz wichtiger Männer in Genf: Putin, Erdogan und Trump vertreten sich die Beine. Die Protokollchefs haben ihnen zuvor eingebläut, dass sie in Mitteleuropa den Kindern ein Vorbild sein sollen. Sie gelangen an eine rote Fußgängerampel, kein Auto weit und breit. Wer geht, wer wartet? Auflösung: Trump sagt „America first“ und geht bei Rot über die Ampel. Erdogan zögert noch, weil er die Scharia fürchtet, und hastet dann doch bei Rot hinterher. Putin bleibt gelassen stehen und geht erst bei Grün. Die Russen haben gelernt, zu warten, bis der passende Moment kommt. Hat zuletzt bei der Krim geklappt. (os)
Anzeige

Industrieanzeiger

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Themenseite Schläuche

Auf unserer Themenseite finden Sie alle Informationen über Schläuche.

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de