Startseite » Allgemein »

Günstige Stückkosten für hochwertige Teile

Drehzentrum
Günstige Stückkosten für hochwertige Teile

Mit der Emcoturn E45 kommt jetzt die kleine Schwester der bewährten E65 auf den Markt. Damit bietet der Hersteller nach eigener Angabe nun auch in der Baugröße mit 45 mm Stangendurchlass ein Drehzentrum der Spitzenklasse an. Kennzeichen der Maschine sei ihr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, das es ermögliche, präzise Teile zu sehr günstigen Stückkosten herzustellen. Die kompakte Universalmaschine bearbeitet Futter, Stangen und Wellenteile. Sie ist mit C-Achse, angetriebenen Werkzeugen, leistungsstarken digitalen Antrieben und wahlweise mit Siemens- oder Fanuc-Steuerung zu haben. Optional ist für die E45 auch ein Stangenlader mit Teileauffang-Vorrichtung erhältlich. Die Maschine ersetzt die Emcoturn 345. hw

Emco, Hallein/Österreich,
Tel. 0043-6245-891-0
Halle B5, Stand D22
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 19
Ausgabe
19.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de