Startseite » Allgemein »

Hygienisch und funktionell

Konstruktionsprofile
Hygienisch und funktionell

Die neue, mit geschlossenen Nuten versehene Profilserie G wurde unter anderem für Reinraumanwendungen und für Bereiche der Hygiene- und Medizintechnik entwickelt. Ihre Kanten weisen einen Radius < 1 mm auf und sind Grundlage für die Anwendung in der Reinraumtechnik, heißt es. Wie es heißt, bieten die glatten Profilflächen die Voraussetzung für leichtes Reinigen nach hygienischen Gesichtspunkten und machen die G-Profile für medizintechnische Anwendungen attraktiv. Für die in der Praxis häufig vorkommende Kreuzverbindung bietet der Hersteller ein spezielles Verbindungselement an. Alle Bohrungen und Schraubenköpfe lassen sich mit passenden Abdeckstopfen in RAL 9006 verschließen.

RK, Minden, Tel. (0571) 9335-0
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 19
Ausgabe
19.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de