Ticker

Logistics Packaging and More

Anzeige
Die Kooperation LPM mit Hauptsitz in Neuwied ist seit 1. September eine GmbH. Gegründet 2009 von acht mittelständischen Unternehmen, sei sie jetzt groß genug, „effiziente Modular- Komplettlösungen in der gesamten Supply Chain“ anzubieten.

Im Rahmen der Initiative Mittelstandsprogramm 2010 hat Solics die Bizerba GmbH & Co. KG, Balingen, mit dem Hauptförderpreis ausgezeichnet. Bizerba kann mit dem E-Learning-Komplettprogramm künftig Firmen-, Prozess- und Produktwissen multimedial aufbereiten und an Mitarbeiter und Kunden verteilen.
Der Dortmunder Pumpenbauer Wilo SE gibt die Verschmelzung seiner bisherigen Töchter Wilo Emuport GmbH und Wilo Emu GmbH auf die Wilo SE rückwirkend zum Jahresbeginn bekannt. Ziel sei es, an dem immer komplexer werdenden internationalen Projektgeschäft optimal zu partizipieren.
Die an der Schweizer Börse notierte Schmolz + Bickenbach AG schreibt wieder schwarze Zahlen. Das Unternehmen für Spezialstähle konnte ein Jahr nach der Krise das Konzernergebnis auf 4,4 Mio. Euro verbessern (gegenüber –149 Mio. Euro im Vorjahr).
Das Projekt InCar von ThyssenKrupp hat bei der Verleihung des ÖkoGlobe den zweiten Platz in der Kategorie Zuliefer-Innovationen belegt. Die InCar-Lösungen ermöglichten eine „Gesamtreduktion des Treibhauspotenzials eine Fahrzeugs“ bescheinigte die Jury.
Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 34
Ausgabe
34.2019
LESEN
ABO

E.ON: Energie für Unternehmen

E.ON für Unternehmen

Energielösungen für Unternehmen

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de