Startseite » Allgemein »

Mittelstand lebt gefährlich

IT-Sicherheit: Langfristige Strategien sind gefragt
Mittelstand lebt gefährlich

Erwin Staudt, Vorsitzender der Geschäftsführung der IBM Deutschland GmbH
„Wir müssen die Akzeptanz elektronischer Dienstleistungen weiter steigern“, fordert IBM-Chef Erwin Staudt. „Sonst entstehen die neuen Märkte nicht in Deutschland, sondern außerhalb unserer Grenzen.“ Voraussetzung dafür sei das Vertrauen der Verbraucher in Sicherheitstechnologien. Und da sieht es schlecht aus. Laut einer Studie von Price-Waterhouse-Coopers verfügen nur ein Drittel der deutschen Unternehmen über ein systematisches Regelwerk zum Thema IT-Sicherheit. Insbesondere der Mittelstand hat einen immensen Nachholbedarf. Häufig werden Sicherheitsrichtlinien nur für einzelne Projekte formuliert, übereilt implementiert und umgesetzt. „Unternehmen müssen langfristige Sicherheitsstrategien etablieren, die konsequent umgesetzt werden und nicht in Zeiten knapper Kassen dem Rotstift zum Opfer fallen“, so Staudt weiter.

Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 7
Ausgabe
7.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de