Startseite » Allgemein »

Preisverleihung

Allgemein
Preisverleihung

Prof. Walter Michaeli vom IKV (rechts) überreicht Prof. Rolf Lidl den Georg-Menges-Preis. Der 61-Jährige erhält die Auszeichnung für das Umsetzen theoretischer Kunststoffverarbeitung in die Praxis. „Auch für mich hat Professor Menges in jungen Jahren Brücken zwischen Wissenschaft und Lehre gebaut“, erinnert sich Lidl gerne, „dreißig Jahre habe ich seither in verschiedenen Unternehmen agiert“. Als Versuchsingenieur begann Lidl 1966 bei der Krauss Maffei AG, Polyurethane für den industriellen Einsatz zu entwickeln. Erste CAD-Anwendungen im Maschinenbau und Regelung des Einspritzprozesses folgten. Seit 1984 ist er Lehrbeauftragter an der TU in München. „Vor zwei Jahren bin ich zur Stahl-Opposition übergelaufen“, scherzt Lidl. Seit 2001 ist er Vorstand bei der Thyssenkrupp Technologies AG in Essen. bk

Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 7
Ausgabe
7.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de