Startseite » Allgemein »

Preiswert statt variantenreich

Röhm startet Budget-Produktlinie „Orange Line“
Preiswert statt variantenreich

Günstig dank Standardisierung: Röhms neue Produktlinie „Orange Line“ bietet pro Produktgruppe jeweils nur eine Variante Bild: Röhm
Unter dem Label „Orange Line“ bringt Röhm preiswerte Bohrfutter, Spitzen, Drehfutter und Schraubstöcke auf den Markt. Der Spezialist für Spanntechnologie verspricht dabei bewährte Qualität bei geringeren Preisen.

Erreicht werde das im Vergleich zur übrigen Produktpalette bessere Preis-Leistungsverhältnis der Orange Line durch konsequente Standardisierung: Die Produktlinie bietet pro Produktgruppe nur ein Produkt in den gängigsten Größen an. Auf Varianten und spezielle Funktionen, die für einen Großteil der Kunden irrelevant sind, verzichtet Röhm. Kunden sollen künftig von schnelleren Abläufen bei Bestellung und Service profitieren. Die Produkte der Orange Line seien ab Lager lieferbar, so der Hersteller.

Bei den Bohrfuttern seien sowohl Zahnkranz- als auch schlüssellose Bohrfutter mit Radialverriegelung in den Größen 10 und 13 erhältlich. Die neue mitlaufende Körnerspitze dieser Produktlinie erfüllt nach Herstellerangaben alle Grundbedürfnisse der Drehbearbeitung. Erhältlich sind die Größen MK 3, MK 4 und MK 5. Körnerspitzen mit speziellen Eigenschaften wie Hartmetalleinsatz, Abdrückmutter oder verlängerter Laufspitze bleiben weiterhin im Katalogprogramm erhalten.
Im Bereich der manuellen Drehfutter bietet die Orange Line das Planspiralfutter ZG als kostengünstige Alternative zum bewährten ZS-Futter. Erhältlich ist das Planspiralfutter ZG mit hochwertigem Gusskörper und einteiligen Backen in jeweils fünf Größen als 3- und 4-Backenausführung.
Die Schraubstöcke RB erscheinen speziell für die Orange Line erstmals im neuen Design. Durch den modularen Aufbau ist der Schraubstock sowohl mit Kraftverstärkung (RB-K), als auch mit rein mechanischer Spindel erhältlich (RB-M). ah
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 1
Ausgabe
1.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de