Startseite » Allgemein »

Renditeziel von 6 Prozent aufgeschoben

Filterspezialist Mann+Hummel
Renditeziel von 6 Prozent aufgeschoben

Dr. Seipler, Mann+Hummel-Chef: „Unsere Priorität ist es, die Auswirkungen der Krise zu meistern.“
Die Mann+Hummel GmbH, Ludwigsburg, steigerte 2008 ihren Umsatz um 4,3 % nominal auf 1,83 Mrd. Euro. Allerdings ließ die Krise den Filterhersteller nicht ungeschoren. „Durch die Monate November und Dezember sank das Geschäftsergebnis um 29,6 Prozent auf 65 Millionen Euro“, berichtete Dr. Dieter Seipler, Vorsitzender der Geschäftsführung. Der Jahresüberschuss fiel von 51 auf 31 Mio. Euro. Mann+Hummel steuert unter anderem mit Kurzarbeit gegen. In den USA und Großbritannien, wo dies nicht möglich ist, wurde Personal abgebaut.

Dennoch bleibe Mann+Hummel bei der Zielsetzung, „profitabel zu wachsen“, betont Seipler. „Dazu gehört auch das Renditeziel. Wir haben es auf 6 Prozent vom Umsatz definiert. Wenn wir nun von einer Konjunkturdelle von drei bis fünf Jahren ausgehen, verschieben wir die Ziel-Erreichung analog dazu.“
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 19
Ausgabe
19.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de