Startseite » Allgemein »

Siemens stellt sich für die Zukunft auf

Allgemein
Siemens stellt sich für die Zukunft auf

F&E | Siemens hat im Geschäftsjahr 2014 nach eigenen Angaben rund 4300 Patente angemeldet – rund 9 % mehr als im Vorjahr. Zudem kündigte das Unternehmen eine große Zukunftsoffensive an. Zum einen will es seine Ausgaben für Forschung und Entwicklung um 400 Mio. Euro auf rund 4,4 Mrd. Euro aufstocken.

Zum anderen hat der Siemens-Vorstand ein Technology & Innovation Council (STIC) gegründet. Dieser Beirat soll enger Partner des Vorstands in der systematischen Analyse und Begleitung strategischer Themen auf den Gebieten Technologie und Innovation sein und aus international erfahrenen und anerkannten Experten aus Forschung und Wissenschaft bestehen. Der STIC soll sich insbesondere mit Entwicklungen, Innovationen und Technologien befassen, die in einem Zeithorizont von über zehn Jahren Einfluss auf das Siemens-Geschäft haben werden. Den Vorsitz dieses Expertenkreises übernimmt Peter Gruss, ehemaliger Präsident der Max-Planck-Gesellschaft und Mitglied im Aufsichtsrat der Siemens AG. •
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 19
Ausgabe
19.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de