Startseite » Allgemein »

Variables Kopfspiel gleicht Abstände aus

Dachziegel
Variables Kopfspiel gleicht Abstände aus

Der Flachdachziegel Rubin 11V verbindet laut Hersteller hohe Ästhetik und Qualität mit Funktionalität. Weil pro Quadratmeter nur 11,3 Stück benötigt werden, lasse sich der Ziegel zudem schnell verlegen. Er verfügt über ein großes variables Kopfspiel für Lattenabstände von 33,5 bis 37 cm. Seine geschlossene Flächenwirkung erzielt der Ziegel durch eine spezielle Überschiebe-Technik, so dass bei großen Lattenabständen ein harmonischer Übergang zwischen den einzelnen Deckreihen entsteht. Die Regeldachneigung gibt das Unternehmen mit 22° an. Der Ziegel eigne sich sowohl für Sanierungen als auch für Neubauten. hw

Lafarge, Oberursel,
Tel. (06171) 61-014
Halle A3, Stand 303, 311, 402
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 7
Ausgabe
7.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de