ThemaAnfahrt

SAVE THE DATE:

FORUM Additive Verfahren – Neue Entwicklungen beim 3D-Metalldruck in der Praxis
6. Oktober 2020 | Technology Academy, Messegelände Hannover

 

Der 3D-Druck ist in aller Munde, boomt regelrecht. Bieten diese Technologien doch Möglichkeiten, die vor kurzer Zeit noch undenkbar waren. Zumal wenn konventionelle Verfahren und der 3D-Druck Partner werden. Das gilt umso mehr für den metallischen Bereich. Das Seminar spricht insbesondere Unternehmen an, die vor oder gerade bei der Einführung von 3D-Druck-Verfahren stehen oder sich intensiver damit befassen wollen.

Das Event wird möglichst entlang des Entwicklungszyklus eines Bauteils aufgezogen:

  • die Herausforderungen für den Druck, also was vorher bedacht werden muss, 3D-Druck bedeutet ja nicht, dass absolut alles möglich ist.
  • die Entwicklung inkl. Simulation eines Bauteils
  • die Produktion, explizit mit Fokus auf industrialisierte Fertigung, also Serie und Automation
  • die Nachbearbeitung, Kopplung an weitere Prozesse und klassische Verfahren wie Drehen, Fräsen, Oberflächenfinish

Rückblick 2019:

Das war das  FORUM Additive Verfahren 2019

Technology Academy

Messegelände / Pavillon 36, 30521 Hannover

Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 1
Ausgabe
1.2020
LESEN/ARCHIV
ABO

E.ON: Energie für Unternehmen

E.ON für Unternehmen

Energielösungen für Unternehmen

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de