Startseite » Management » Köpfe der Industrie »

csi-Gruppe holt nächste Generation in Gesamt-Geschäftsführung

Nächste Generation in csi-Geschäftsführung
Mathias Leixner folgt auf Steffen Boll

Mathias Leixner folgt auf Steffen Boll
Mathias Leixner (links) löst csi-Gründer Steffen Boll in der operativen Geschäftsführung der Unternehmensgruppe ab Bild: csi

Nach 27 Jahren an der Spitze der csi-Gruppe bereitet der Gründer und geschäftsführende Gesellschafter Steffen Boll (59) seine Nachfolge vor: Mathias Leixner wird ihn ab Januar 2023 in der operativen Geschäftsführung des Neckarsulmer Entwicklungspartners für Mobilität ablösen. Der 45-Jährige ist seit mehr als 20 Jahren im Unternehmen und bereits seit 2016 für die Standorte in Neckarsulm, Weissach und Ingolstadt als Geschäftsführer mitverantwortlich.

Nahtloser Übergang gewährleistet

Steffen Boll wird sich ab Januar somit komplett aus dem operativen Geschäft zurückziehen, um einen nahtlosen Übergang zu gewährleisten. Er will die gewonnenen Kapazitäten nutzen, um die strategische Entwicklung neuer Geschäftsfelder sowie ausgewählte Innovationsprojekte im Bereich Digital Engineering weiter voranzutreiben.

„Mit unseren Kernkompetenzen finden wir optimale Lösungen und Konzepte für unsere Kunden, für die wir die nächste Generation der Mobilität entwickeln“, erklärt Steffen Boll und betont: „Mathias Leixner steht für diese nächste Generation wie kaum ein anderer und ist die ideale Person, um csi in die Zukunft zu führen.“

Als Dienstleister in Bereichen von Konstruktion bis Projektmanagement ist die Unternehmensgruppe für Kunden in unterschiedlichen Branchen breit aufgestellt. An zehn Standorten in Deutschland beschäftigt csi mehr als 550 Mitarbeitende. Der Jahresumsatz betrug 2021 rund 50 Mio. Euro. (jk)

www.csi-online.de

Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 1
Ausgabe
1.2023
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de