Kunststofftechnik

Kreyenborg-Gruppe meldet Zuwachs

Neuer Name – gleiche Qualität: Mischer aus Münster Bild: Kreyenborg
Anzeige
Mit der Kreyenborg Plant Technology GmbH & Co. KG in Senden begrüßt die Kreyenborg-Gruppe, Lieferant von Maschinen und Komponenten für die Kunststoff verarbeitende Industrie, ihr viertes Mitglied. Das neue Unternehmen wird sowohl die bisherigen Tätigkeiten der Kreyenborg GmbH in den Geschäftsbereichen Infrarot- und Anlagentechnik forcieren als auch hochwertige Blech- und Edelstahlverarbeitung betreiben, wie die Unternehmensgruppe weiter mitteilt. Bereits seit mehr als 40 Jahren liefert das Unternehmen aus Münster Mischer, Spezial-Silos und Extruder-Zuführsysteme an Kunden in aller Welt. Seit einigen Jahren setzt das Unternehmen zudem auf den innovativen Bereich der Infrarot-Technologie.

Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 25
Ausgabe
25.2019
LESEN
ABO

E.ON: Energie für Unternehmen

E.ON für Unternehmen

Energielösungen für Unternehmen

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de