Startseite » News »

Bosch Rexroth investiert kräftig in Horb

Hydraulik
Bosch Rexroth investiert kräftig in Horb

Am Standort Horb entstehen 330 neue Arbeitsplätze in der Produktion Bild: Bosch Rexroth
Anzeige
Die Bosch Rexroth AG schafft in ihrem Werk in Horb 330 neue Arbeitsplätze in der Produktion. Die neuen Stellen entstehen ab Januar in den Bereichen Fertigung, Montage und Prüfung des Hydraulikwerks. Gleichzeitig erweitert das Unternehmen seine Produktionsfläche und mietet eine Industriehalle im Gewerbegebiet Heiligenfeld. Die Fertigungskapazität soll bis Mitte 2008 voll zur Verfügung stehen. „Mit den Neueinstellungen und der Flächenerweiterung bauen wir unsere Produktionskapazitäten aus und sichern das weitere Wachstum“, erläutert Hans G. Haap, Kaufmännischer Werkleiter bei Bosch Rexroth in Horb. Weltweit gebe es einen wachsenden Bedarf an stationären und mobilen Arbeitsmaschinen wie Stahlpressen und Baumaschinen, in denen Axialkolbenpumpen und -motoren aus Horb zum Einsatz kommen.

Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 25
Ausgabe
25.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de