Innovationen Sieger des Hermes Awards steht fest

Innovationen

Sieger des Hermes Awards steht fest

Eröffnungsfeier_der_HANNOVER_MESSE,_Sonntag_den_22._April_2018,_Hannover_Congress_Centrum._Der_Gewinner_des_Hermes_Award_2018_ist:_Endress+Hauser_Messtechnik._Im_Bild:__Anja_Karliczek,_Bundesministerin_für_Bildung_und_Forschung,_Harald_Hertweck,_Managing_
Bundesministerin für Bildung und Forschung, Anja Karliczek (links), Endress+Hauser (Mitte) und Jury-Vorsitzender Wolfgang Wahlster bei der Preisverleihung. Bild: Deutsche Messe
Anzeige

Endress+Hauser Messtechnik gewinnt den diesjährigen Hermes Award. Der international bekannte Industriepreis wurde im Rahmen der Eröffnungsfeier der Hannover Messe verliehen. Das Familienunternehmen aus Weil am Rhein erhält die Auszeichnung für ein hygienisches Kompaktthermometer mit einem selbstkalibrierenden Sensor für sicherheits- und qualitätsrelevante Messungen von Prozesstemperaturen. Diese sind etwa in der Lebensmittel- oder Pharmaindustrie erforderlich.

Jury-Vorsitzender Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Wolfgang Wahlster erläutert die Entscheidung wie folgt: „Smarte Sensorik ist ein wichtiger Treiber der nächsten Stufe von Industrie 4.0. Gerade weil in einer Smart Factory die Dichte der Sensorik extrem ansteigt, wird die auditsichere Selbstkalibrierung der Sensoren ohne Anlagenstillstand zum wirtschaftlichen Erfolgsfaktor.“ Genau hier setze das Produkt von Endress+Hauser an.

Neben dem Gewinner waren Alpha Laser, GBS German Bionic Systems, TH Ingolstadt/Continental und Upskill nominiert.



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 34
Ausgabe
34.2018
LESEN
ABO

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Top-Thema Schläuche

Auf unserer Themenseite finden Sie alle Informationen über Schläuche.

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de