Künstliche Intelligenz

Vertrauen in KI wächst

Fotolia_fotomek.jpg
83 % der Deutschen können sich laut Umfrage vorstellen, mit KI zu kommunizieren. Bild: fotomek/Fotolia
Anzeige
Das Vertrauen der Deutschen in Künstliche Intelligenzen wächst. Das zeigt eine online-repräsentative Studie von Statista. 83 % der Befragten können sich vorstellen, mit Künstlicher Intelligenz zu kommunizieren. Das entspricht einem Zuwachs von 25 % innerhalb eines Jahres. 2018 hatten sich noch 58 % der Deutschen eine solche Kommunikation grundsätzlich vorstellen können, wie eine Studie von NextMedia ergab.

2018 hatten sich noch 58 % der Deutschen eine solche Kommunikation grundsätzlich vorstellen können. Denkbar ist für die Befragten der Studie, die NextMedia.Hamburg im Vorfeld des elften Scoopcamp, der Innovationskonferenz für Medien, durchgeführt hat, vor allem der Konsum von automatisch generierten Kurzmeldungen wie Wetterberichten (63 %) und Verkehrsnachrichten (51 %). KI-generierte Musik zu hören, kommt für 34 % infrage, ein KI-generiertes Buch zu lesen, ist für 30 % vorstellbar. Skeptischer sind die Befragten dagegen bei politischen Berichten, die automatisch erstellt wurden. Nur 13 % würden derartige Nachrichten konsumieren wollen.

Auch das Kennzeichnen von KI-Texten ist umstritten: Wenn es auch 29 % der Deutschen überhaupt nicht interessiert, ob eine Künstliche Intelligenz im Kreationsprozess von Medien beteiligt war, wünschen sich 77 %, dass KI-Anwendungen als solche erkennbar bleiben sollten. Nur 10 % der Befragten sprechen sich dagegen für die Vermenschlichung von KIs aus.

Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 25
Ausgabe
25.2019
LESEN
ABO

E.ON: Energie für Unternehmen

E.ON für Unternehmen

Energielösungen für Unternehmen

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de