Startseite » News »

Weidmüller erhält Exzellenz-Preis

Digitalisierung
Weidmüller erhält Exzellenz-Preis

Dr. Markus Köster, Dr. Carlos Paiz Gatica und Tobias Gaukstern (v.l.) von Weidmüller nahmen die Auszeichnung von Award-Schirmherrin Brigitte Zypries entgegen. Bild: Thomas Ecke/DISQ/n-tv/DUB
Anzeige

Weidmüller ist mit dem Publikumspreis des Deutschen Exzellenz-Preises in der Kategorie „Digitalisierung & Technik“ ausgezeichnet worden. Prämiert wurde das Automated Machine Learning Tool der Detmolder – eine Software, mit der Nutzer Machine-Learning-Modelle erstellen und nutzen können, ohne spezielles Wissen im Bereich Machine Learning zu haben.

Die Software soll Nutzer dabei unterstützen, mithilfe von Daten ungenutztes Potenzial zu erschließen, die Effizienz und Produktivität von Anlagen weiter zu steigern sowie neue Geschäftsmodelle zu etablieren. Mit dem Automated Machine Learning Tool ist ein Domänenexperte laut Weidmüller in der Lage, in weniger als einer Stunde eigenständig ein erstes ML-Modell für seinen Use Case zu generieren, für das ein Data Scientist vorher im Rahmen eines Projektes mehrere Wochen bis Monate gebraucht hätte. Das sei entscheidend für die künftige Wettbewerbsfähigkeit europäischer Maschinenbauer und -betreiber.

Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 19
Ausgabe
19.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de