Startseite » Technik » Automatisierung »

Echtzeit-Daten aus der Fertigung

Automatisierung
Echtzeit-Daten aus der Fertigung

Bild.jpg
Das Modell Sawyer eignet sich für verschiedene Aufgaben wie Maschinenbestückung, Handhabung von Leiterplatten oder Logistik. Bild: Rethink Robotics
Anzeige
Mit seinem Cobot „Sawyer“ will Rethink Robotics neue Potenziale in der Automatisierung erschließen. Basis ist das Betriebssystem lntera, das über ein Display am Roboter Echtzeit-Daten aus der Produktion liefert.

Typische Daten, die auf dem Display abgelesen werden können, sind zum Beispiel Zyklusdauer, Teilezahl und Krafteinwirkung. Die Informationen werden zugleich an eine Plattform gesendet, wo sie alle Mitglieder des Fertigungsteams einsehen können.

Das Modell ist nach eigenen Angaben der einzige Cobot auf dem Markt, der solche Leistungsdaten in der Fertigung erfasst, visualisiert und damit weitergehende Analysen ermöglicht. Programmiert wird der Cobot einfach durch das Führen des Roboterarms. Dadurch ist eine schnelle Integration in die Produktionslinie möglich. Mit den verfügbaren Plug&Play-Greifern ist das Modell nach kurzer Zeit einsatzbereit.

Das Modell ist für nahezu alle Leichtrobotik-Aufgaben geeignet, arbeitet kosteneffizient und braucht wenig Platz in der Fertigung. Für kleine und mittlere Unternehmen ist der Sawyer deshalb der geeignete Einstieg in die Automatisierung. Der Roboter übernimmt in der Regel einfache Arbeiten, die sich ständig wiederholen. Die Mitarbeiter werden dadurch von ergonomisch ungünstigen und monotonen Aufgaben entlastet und können für anspruchsvollere Tätigkeiten eingesetzt werden. (ub)



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 15
Ausgabe
15.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de