Startseite » Technik » Entwicklung »

Lösung des Zielkonfliktes

Entwicklung
Lösung des Zielkonfliktes

Anzeige
Portalmaschinen | Die Axa Entwicklungs- und Maschinenbau GmbH (Halle 9, Stand C55) will den Zielkonflikt zwischen Schruppen und High-End-Finishing lösen. Das 5-Achs-Portalbearbeitungszentrum aus der Kompakt-Portalbaureihe verfügt über Verfahrwege von 2300 mm × 1600 mm × 900 mm. Die SK-50-Schwenkspindel schafft 9000 min-1, HSK erlaubt bis 24 000 min-1. Ein interpolierender Schwenkkopf und Rollenführungen sollen für hohe Genauigkeit sorgen. Auch an Bord: Ein NC-Rundtisch RTA 5D (1250 mm) samt Messsystem, direkt angetrieben mit Torque-Motor.



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 8
Ausgabe
8.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de