Startseite » Technik » Fertigung »

AWK‘21: Funktionale und ökologische Rückverfolgbarkeit von Prozessketten

AWK‘21/Session 3: Data Science in Production
Funktionale und ökologische Rückverfolgbarkeit von Prozessketten

3.1_Bild1_(2).jpg
Die Rückverfolgbarkeit der entlang der Fertigungsprozesskette anfallenden Daten schafft Mehrwerte. Bild: WZL/IPT

Das Konzept des Digitalen Zwillings soll den Weg zu einer vollständigen funktionalen und ökologischen Rückverfolgbarkeit der Fertigungsprozesskette ebnen. Dafür werden Daten benötigt, die schon heute während der Fertigung anfallen, jedoch zum Großteil ungenutzt bleiben. Sensor-, Werkzeug- und Prozessdaten, die entlang der Prozesskette generiert werden, können mit Daten aus Simulationen verknüpft werden. Dieses Vorgehen ermöglicht modell- und datenbasierte Analysen für die einzelnen Prozessschritte oder auch prozesskettenübergreifend. Datenbasierte Modelle tragen ergänzend zu empirischen sowie analytischen Modellen zur Verbesserung der Vorhersagegenauigkeit bei und können Einflüsse berücksichtigen, die von etablierten Modellen aktuell noch nicht abgefangen werden.

Anhand von Praxisbeispielen wird diskutiert, wie Fertigungsketten heute gestaltet sind und welche Probleme und Herausforderungen dies mit sich bringt. Der Darlegung des Ausgangszustands folgt die Ableitung des Optimierungsbedarfs.

Der Frage, wie die Digitalisierung und datenbasierte Modelle zur ökologischen und funktionalen Optimierung der Prozesskette beitragen und wie eine lückenlose und individuelle Rückverfolgbarkeit gewährleistet werden kann, soll anschließend nachgegangen werden. Darunter fällt die Klärung von Eingangsgrößen – etwa der Fußabdruck der Maschine und des Fertigungsprozesses – sowie der individuellen und prozesskettenübergreifenden Prozessbeschreibung – daten-, modell- sowie phänomenbasiert.

Kontakt:

WZL – Werkzeugmaschinenlabor der RWTH Aachen
Steinbachstr. 19
52074 Aachen
www.wzl.rwth-aachen.de

www.awk-aachen.com

Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie (IPT)
Steinbachstr. 17
52074 Aachen
www.ipt.fraunhofer.de

Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 15
Ausgabe
15.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de