Pumpen

Hochbeständig, leicht und sicher

Zum Umlagern und Zuführen von fluoridhaltigen Ätzlösungen, Salpetersäure und konzentrierter Schwefelsäure in Galvanikanlagen eignet sich die B2 Vario PVDF. Bild: Lutz Pumpen
Anzeige
Die B2 Vario PVDF von Lutz Pumpen verfügt über medienberührte Gehäuse- und Hydraulikbauteile aus dem hochbeständigen Fluorkunststoff Polyvinylidenfluorid. Sie eignet sich damit für die Galvanik- und Oberflächentechnik.

Aufgrund ihrer chemischen und thermischen Eigenschaften ist die Pumpe für Anwendungen mit chlor- und fluorhaltigen Chemikalien prädestiniert: So eignet sie sich zum Beispiel zum Umlagern und Zuführen von fluoridhaltigen Ätzlösungen, Salpetersäure und konzentrierte Schwefelsäure in Galvanikanlagen. Durch die dichtungslose Gleitlagertechnologie und die stufenlose Drehzahlverstellung lassen sich Medien sicher und kontrolliert um- und abfüllen. Selbst Betriebszustände mit Trockenlauf übersteht die Pumpe ohne Schaden.
Bei der Konstruktion hat der Hersteller auf jegliche Fremdschmiermittel verzichtet, sodass die zu fördernde Flüssigkeit zu keiner Zeit verunreinigt werden kann. Der elektrische Antriebsmotor mit integriertem Drehzahlsteller ermöglicht eine stufenlose Anpassung der Fördermenge an die jeweilige Aufgabe. Selbstverständlich erfüllt die Pumpe alle Sicherheitskriterien, ist nach IP 24 spritzwassergeschützt und überzeugt darüber hinaus durch ein einfaches Handling und eine geringe Geräuschentwicklung. Unterschiedliche Eintauchtiefen in 500, 700 und 1000 mm erleichtern das Handling bei unterschiedlich großen Gebinden – vom gängigen Kleingebinde bis hin zum 200-l-Fass.


Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 25
Ausgabe
25.2019
LESEN
ABO

E.ON: Energie für Unternehmen

E.ON für Unternehmen

Energielösungen für Unternehmen

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de