Startseite » Technik » Fertigung »

Konzentration inline messen

Badpflege
Konzentration inline messen

Anzeige
Für eine bedarfsgerechte Anmischung der Badchemikalien aus angelieferten Konzentraten und dem Lösungsmittel ist eine Überwachung der Ansatzkonzentration notwendig. Bei der anschließenden Badpflege wird die Online-Information über die Badkonzentration zur automatisierten Nachdosierung des Reinigers oder Lösungsmittels genutzt, um so verschleppungs- oder verdampfungsbedingte Verluste auszugleichen. Die LiquiSonic-Messtechnik von Sensotech ermittelt inline und kontinuierlich die Badkonzentration und ermöglicht somit eine qualitätssichernde und effiziente Prozessführung. Die LiquiSonic-Sensoren bestehen komplett aus Edelstahl DIN 1.4571 und werden vorzugsweise im Umwälzkreislauf direkt in die Rohrleitung nach der Pumpe eingebaut. Unter Verwendung eines Durchfluss-Adapters können die Sensoren auch bei minimalen Durchflüssen und Rohrnennweiten eingesetzt werden. Als Prozessanschluss stehen verschiedene Flansch-Varianten, wie Clamp, DIN oder ANSI, zur Verfügung. Die optionale Ausführung mit abgesetztem Elektronikgehäuse ermöglicht die platzsparende Integration des Sensors bei beengten Einbausituationen. Über den LiquiSonic-Controller werden die Messdaten visualisiert, gespeichert und über einen analogen Ausgang, digitalen Feldbus oder ein Netzwerk an das Prozessleitsystem gesendet, das die Nachschärfung oder Auskreisung der Badflüssigkeit regelt.

Sensotech, Magdeburg-Barleben,
Tel. (039203) 514100,
Halle 4, Stand 4209
Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 11
Ausgabe
11.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de