Startseite » Technik » Fertigung »

Trochoidales Fräsen: Mit Speed durch die Nut

Trochoidales Fräsen
Mit Speed durch die Nut

Bild: Nachreiner
Anzeige
Im aktuellen Ergänzungsprogramm präsentiert Nachreiner Fräser der „Superstar“-Serie als Trochoidalwerkzeuge mit fünf und sechs Zähnen von 6 bis 20 mm Durchmesser in Längen von 3xD, 4xD und 5xD. Trochoidales Hochgeschwindigkeitsfräsen bringt insbesondere beim Zerspanen schwieriger Materialien deutliche Produktivitätssprünge. Zum Einsatz kommen, im Vergleich zum herkömmlichen Fräsen, Werkzeuge mit kleinerem Durchmesser, die mit geringerem Eingriffswinkel bei hoher Drehzahl und hohem Vorschub trochoidal etwa eine Nut herstellen, deren Breite größer ist als der Schneiddurchmesser des entsprechenden Tools. Dank spezieller Profilschleifscheiben entwickelte Nachreiner eine Geometrie, mit der die neuen Trochoidalfräser genau auf die Belastungen und Anforderungen dieser Überlagerung einer Kreis- mit einer Linearbewegung ausgelegt sind. Ein spezieller Spanbrecher sorgt für kleine Späne, die sehr schnell aus der Kontaktzone abgeführt werden. Anwendungsspezifische Beschichtungen garantieren Verschleißresistenz und lange Standzeiten.

Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 4
Ausgabe
4.2021
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de