Startseite » Technik » Fertigung »

Platte verlängert Standzeit um 60 Prozent

Wendeschneidplatten
Platte verlängert Standzeit um 60 Prozent

Wendeschneidplatten in rhombischer Form kennzeichnen das Tangentialfräsersystem M409 von Horn. Schaftfräser mit Schneidkreisdurchmessern von 32 und 40 mm, sowie Aufsteckfräser mit Schneidkreisdurchmessern von 40, 50, 63 und 80 mm sind mit dem neuen Schneidplattentyp 409 bestückt. Die präzisionsgeschliffenen Platten erzielen höchste Genauigkeiten bei besten Oberflächengüten. Positiver Spanwinkel und positiver Axialwinkel sorgen für einen weichen Schnitt, die Nebenschneide mit integrierter Schleppfase erzeugt laut Hersteller beste Planoberflächen. Eine zusätzliche Freiflächenfase sorgt für einen stabilen Keilwinkel und einen besonders ruhigen Fräsprozess. Die Fräser mit einem Eckenradius von 0,8 mm erzielen Schnitttiefen bis 9,3 mm und sind zum Fräsen von 90°-Schultern geeignet.

Die Wendeschneidplatten aus der neuen Hartmetallsorte AS4B, einem zähen Grundsubstrat, beschichtet mit TiAlN erzielen hohe Standzeiten sowohl beim Schruppen als auch beim Schlichten. Unterstützt wird dies durch eine effektive Innenkühlung durch den Halter mit KSS-Austritt in Richtung Wirkstelle der Schneiden.
In vergütetem 42CrMo4 erzielte ein Tangentialfräser des Typs 409 mit rhombischen Wendeschneidplatten eine um 60 % höhere Standzeit als vergleichbare Werkzeuge auf dem Markt.
Horn, Tübingen,
Tel. (07071) 7004-0
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 20
Ausgabe
20.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de