Startseite » Technik » Fertigung »

Seewasserbeständiger Schutz

Korrosionsschutz
Seewasserbeständiger Schutz

Anzeige
NiL35 ist eine Kombinationsschicht aus zwei Legierungen der Metalle Kupfer, Zinn und Nickel. Sie wird aus wässrigen Elektrolyten mittels Strommodulation abgeschieden, wodurch ein Verbundwerkstoff auf Basis einer metallischen, atomaren Bindung erzeugt wird. Die Beschichtungen sind korrosionsbeständig gegen Seewasser, Mineralsäuren und stark ätzende Chloridlösungen. Selbst auf große oder geometrisch kompliziert geformte Bauteile sind sie anwendbar. Das Produkt stellt damit eine Alternative zu kostenintensiven Verfahren wie thermisch gespritzten oder geschweißten Beschichtungen dar.

MTV, Solingen, Tel (0212) 262090
Halle 1, Stand D 404/E 503
Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 3
Ausgabe
3.2020
LESEN/ARCHIV
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de