Brenner-Reinigungsgerät

So effizient wie ein Sandstrahlgerät

Anzeige
Der „JetStream“ kann nahezu beliebige Schweißbrennerköpfe vollautomatisch, gründlich und schnell reinigen, verspricht Hersteller TBi. Möglich werde dies durch das Funktionsprinzip: Der Brennerkopf wird wie beim Sandstrahlen mit einem geeigneten Strahlgut behandelt. Dabei umkreist die Strahldüse den Brenner, so dass sie alle Flächen erreichen kann. In nur einem Arbeitsgang befreie sie sowohl die Gasdüse an Vorderkante, Außen- und Innenseite von anhaftenden Schweißspritzern und Verschmutzungen, als auch das Kontaktrohr und den Düsenstock. Das Bilden von Spritzerbrücken werde verhindert und somit auch das Verwirbeln des Schutzgases.

Besonders für Tandem-Schweißbrenner existierte bisher keine vergleichbare Lösung, so dass regelmäßig von Hand nachgereinigt werden musste, betont TBi.
Die gleichen Vorteile ergeben sich beim Reinigen von konventionellen MIG/MAG-Roboterbrennern. Die bekannten Einschränkungen beim Reinigen mit Fräsern entfallen, und jede Schweißnaht könne in reproduzierbarer Qualität ausgeführt werden. TBi empfiehlt, den JetStream zusammen mit der TBi-Einsprüheinheit zu verwenden. Damit könne der Brennerkopf gleichmäßig und vollständig mit Spritzerschutzmittel benetzt werden. Da das System gekapselt ist und mit der geringst möglichen Menge an Trennmittel arbeite, werde so eine Veunreinigung der Roboterzelle vermieden.
TBi Industries, Fernwald-Steinbach, Tel. (06404) 9171-0, Halle 12, Stand 206
Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 18
Ausgabe
18.2019
LESEN
ABO

E.ON: Energie für Unternehmen

E.ON für Unternehmen

Energielösungen für Unternehmen

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de