Startseite » Technik »

Gimatic erweitert seine Serie um einen Anschraubflansch

Kopplungsgreifer
Gimatic erweitert seine Serie um einen Anschraubflansch

171204_Gimatic.jpg
Der Kopplungsgreifer AGG21-BF dient zum exakten Andocken und Positionieren von Robotern und Handling-Systemen. Bild: Gimatic
Anzeige
Die AGG21-BF besitzt einen Anschraubflansch, der in Form und Lage zur eingelassenen Buchse präzise toleriert ist. Die Serie dient zum exakten Andocken und Positionieren von Robotern oder linearen Handling-Systemen

Da beim Einlegen von Pins in diverse Kleinteile bisher ein hoher Aufwand an Justage und Voreinstellung erforderlich war, hat Gimatic seine AGG-Serie an Kopplungsgreifern um eine Variante erweitert: Mit dem AGG21-BF lassen sich sehr genaue Einlegearbeiten einfacher durchführen. Die Montage ist reproduzierbar immer gleich. Von dieser Nullposition kann der Greifer präzise aufbauen, was etwa beim Einlegen von Pins für Stecker, Düsen oder anderen Kleinteilen vorteilhaft ist.

Es gibt drei Arten an Kopplungsgreifern: Beim AGG21-B und beim AGG30-B handelt es sich um doppeltwirkende Ausführungen mit Sicherheitsfeder, durch die der Greifer auch bei Luftausfall gekoppelt bleibt. Der einfach wirkende Kopplungsgreifer AGG19-B besitzt einer Rückführungsfeder.

Einsatz finden die Greifer in der Kunststoffspritzguss-Industrie und im Handling. Zudem eignet sich dieses leicht montierbare System hervorragend als Nullpunktspannsystem in der Montagetechnik – zum Beispiel beim Handling von Werkstückträgern. Gegenüber klassischen Nullpunktspannsystemen haben sie einen attraktiven Preis.



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 8
Ausgabe
8.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de