Einspeisung

Günstige Alternative zum Drehstromschienenblock

170522_Eaton.jpg
Bild: Hersteller
Anzeige

Mit dem Motor Starter Feeder System (MSFS) bietet Eaton ein Einspeisesystem für Motorstarterkombinationen. Das offene, modulare System ist für die Energieverteilung bis 125 A ausgelegt. Damit liegt das MSFS in puncto Bemessungsstrom, Flexibilität und Preisniveau zwischen den bisher gängigen Stromversorgungsmethoden. Neben der Direkteinspeisung gibt es zwei weitere Varianten: eine kostengünstige Versorgung per Drehstromschienenblock, die allerdings auf einen maximalen Nennstrom von 63 A limitiert ist. Die zweite Variante über das Sammelschienensystem Sasy lässt sich bis zu 630 A und mit hoher funktionalen Flexibilität, ist aber für viele Konstellationen überdimensioniert. Das MSFS kombiniert die Vorteile beider Systeme in einem günstigen Preis-Leistungs-Verhältnis.



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 34
Ausgabe
34.2019
LESEN
ABO

E.ON: Energie für Unternehmen

E.ON für Unternehmen

Energielösungen für Unternehmen

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de