Startseite » Technik » Logistik »

Produktionslogistik versorgt die Montage auf einem konstant hohen Niveau mit Material

Intralogistik
Produktionslogistik versorgt die Montage auf einem konstant hohen Niveau mit Material

Armbruster.jpg
Bild: Armbruster

Für einen reibungslosen und effizienten Fertigungsprozess muss an den Arbeitsplätzen immer ausreichend Material verfügbar sein. Dazu gehören auch alle nötigen Informationen, wie mit den Bauteilen verfahren werden soll. Die Lieferkette in der Produktion muss dabei sicher, flexibel und transparent sein. Das ist angesichts immer neuer Teilevarianten und komplexer werdenden Fertigungsprozessen nicht einfach zu erreichen. Dazu braucht man eine Produktionslogistik, die die Montage auf einem gleichbleibend hohen Niveau optimal mit Material versorgt. Diese Produktionslogistik muss dabei durch eine Softwareplattform unterstützt werden, mit denen die Mitarbeiter die gestellten Anforderungen bearbeiten können. Mit dem Elam-System zeigt Armbuster (Halle 1, Stand 1714) eine Softwareplattform, die diesen Anforderungen genügt und die an allen stationären und mobilen Arbeitsplätzen bereitgestellt werden kann. Die Lösung kann alle Bereiche der Produktion miteinander verbinden. So lassen sich mit der Technik der Wareneingang mit dem Lager, die Kommissionierung mit der Montage und das Prüffeld mit dem Versand zusammenbringen. Dabei entsteht eine Plattform als eigenes Ökosystem mit allen Brückenbildungen und Anbindungsmöglichkeiten, die im Unternehmen gebraucht werden.

Kontakt:
Armbruster Engineering GmbH & Co. KG
Neidenburger Straße 28
28207 Bremen
Tel. +49 421 20248–26
www.armbruster.de

Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 12
Ausgabe
12.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de