Startseite » Technik » Produkte »

ABB erweitert Portfolio um die Cobot-Familien Gofa und Swifti

Automatisierung
ABB erweitert Portfolio um die Cobot-Familien Gofa und Swifti

01.jpg
Die Modelle Swifti (rechts) und Gofa (zweites Modell von rechts) ergänzen das Cobot-Angebot des Herstellers ABB, das bislang aus dem Zweiarm-Roboter Yumi und der einarmigen Yumi-Varianten bestand. Bild: ABB

Die neuen Modelle Gofa und Swifti ergänzen das Cobot-Angebot von ABB. Der einfach zu bedienende, kollaborative Roboter Gofa CRB 15000 verfügt über intelligente Sensoren in allen Gelenken und ermöglicht so eine enge Zusammenarbeit mit dem Menschen. Das Modell kann Lasten bis zu 5 kg bewegen. Mit einer Reichweite von 950 mm und einer Geschwindigkeit von maximal 2,2 m/s ist der Sechsachser nach eigenen Angaben der Beste in seiner Klasse und für viele Anwendungen geeignet. Hierzu gehören Materialhandhabung, Maschinenbedienung, Teilemontage, Verpackung, Inspektion und Laborautomatisierung.

Das Modell Swifti ist ein kollaborativer Industrieroboter, der einfach zu bedienen ist. Mit einer Tragfähigkeit von 4 kg und 580 mm Reichweite eröffnet das Modell neue Möglichkeiten, um die Produktivität in vielen Anwendungen von der Fertigung bis zur Logistik zu steigern. Die Maschine soll dabei die Lücke zwischen Cobots und Standard-Industrierobotern schließen. Swifti basiert auf dem Industrieroboter IRB 1100 und erreicht eine maximale Geschwindigkeit von 5 m/s. Das entspricht mehr als dem Fünffachen anderer Cobots in seiner Klasse und ist mit Standard-Industrierobotern vergleichbar. Zugleich ist die Maschine für die sporadische Zusammenarbeit mit dem Menschen ausgelegt. Das Modell kann sich mit hoher Geschwindigkeit bewegen, um eine maximale Produktivität sicherzustellen, ohne dass die Sicherheit beeinträchtigt wird, wenn sich ein Werker nähert. (us)

www.abb.com/de

Kontakt:

ABB Automation GmbH

Grüner Weg 6

61169 Friedberg

Tel. +49 06031–85–204

juergen.stuehler@de.abb.com

https://new.abb.com/de

Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 17
Ausgabe
17.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de