Startseite » Technik » Produkte »

Batterien für E-Mobilität leisten mehr und eben länger

Thermomanagement
Batterien für E-Mobilität leisten mehr und eben länger

180219_Fraenkische.jpg
Bild: Hersteller
Anzeige

Mit ihrem flexiblen System für das Batterie-Thermomanagement regelt Fränkische Industrial Pipes (FIP) die Temperatur der Batterie von Hybrid- und Elektrofahrzeugen. Die modular einsetzbare Temperaturregulierung erhöht die Batterieleistung und ihre Lebensdauer. Um eine konstante Betriebstemperatur von 15 bis 35 °C sicherzustellen, entwickelt und fertigt der Hersteller Batterietemperierungssysteme und bietet Kunden ein effizientes und flexibles Thermomanagement. Damit die Batterien mindestens zehn Jahre ohne Beeinträchtigung arbeiten, dürfen sie weder Hitze noch enormer Kälte ausgesetzt sein. Werden die Batterien entsprechend abgekühlt oder aufgewärmt, lassen sich Schäden vermeiden. Die Bauteile sind gewichtssparend, lassen sich modular in verschiedenen Einbausituationen einsetzen und an die Bedürfnisse des OEM anpassen.



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 19
Ausgabe
19.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de