Startseite » Technik » Produkte »

Bülte bietet stabile Schrauben und Muttern aus PEEK

Thermoplast
Bülte bietet stabile Schrauben und Muttern aus PEEK

Buelte_PEEK.jpg
Ein Vorteil des Werkstoffes: Er hat eine geringere Dichte als Metall. Bild: Bülte
Anzeige

Bülte bietet eine neue Produktpalette aus PEEK-Material. Sie umfasst:

– U-Scheiben: DIN 125 / EN ISO 7089 / DIN 34815 von M4 bis M12
– Zylinderschrauben: DIN 912 von M4 bis M12 (Längen 10 bis 70 mm)
– Sechskantschrauben: DIN 933 von M4 bis M12 (Längen 10 bis 60 mm)
– Sechskantmuttern: ISO 4032 von M4 bis M12

Bei PEEK handelt es sich um einen Thermoplast mit ausgezeichneter mechanischer und chemischer Beständigkeit, das auch bei hohen Temperaturen (Öle, Kohlenwasserstoffe) beständig bleibt. Aufgrund seiner Robustheit wird das Material zur Herstellung von Gleitlagern, Kolbenteilen, Pumpen, Kompressorplattenventilen und elektrische Kabelisolierungen verwendet. Aufgrund seiner geringen Entflammbarkeit (UL 94 V0) ist es einer der wenigen Kunststoffe, die mit Ultrahochvakuumanwendungen kompatibel sind. Dadurch ist PEEK für viele unterschiedliche Industriebereiche geeignet.

Ein weiterer Vorteil des Werkstoffes ist die geringere Dichte als Metall. Diese Eigenschaft macht das Material zu einem Ersatzwerkstoff, wenn es um Gewichtsreduktion bei einem Endprodukt geht.

Einsatz in Hightech-Industrien

Der Kunststoff ist für den Einsatz in Hightech-Industrien empfehlenswert: Dazu gehören Energie (Öl, Atomkraft), Medizin und Pharmazie (Ersatz von Glas, Edelstahl oder anderen Metallen), Chemie, Automobilindustrie (Herstellung von Lenkelementen, Kupplungs- oder Bremskomponenten, etc.) sowie Elektronikindustrie (Isolatoren, Steckverbinder und Halterungen).

www.bulte.de

Kontakt:

Bülte GmbH – Kunststofferzeugnisse
Carl-Sonnenschein-Strasse 22
59348 Lüdinghausen
Tel. : + 49 259 191 940
Mail : info@bulte.de
www.bulte.de

Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 12
Ausgabe
12.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de