Startseite » Technik » Produkte »

Daten erfassen mit Fanuc-Software

AMB 2018: Werkzeugmaschinen
Daten erfassen mit Fanuc-Software

Fanuc_ROBONANO,_July_2018.jpg
Die neue Robonano von Fanuc eignet sich für Anwendungen, die Nanopräzision erfordern – zum Beispiel zur Herstellung optischer Bauteile. Bild: Fanuc
Anzeige
Fanuc rückt auf der AMB die praktische Arbeit mit der CNC-Steuerung und die Vernetzung von Werkzeugmaschinen in den Fokus. Als weitere Neuheit präsentiert das Unternehmen das neue Bearbeitungszentrum Robonano.

Für die einfache Vernetzung auf dem Shopfloor hat Fanuc (Halle 6, Stand B51) die Operation Management Software MT-Linki entwickelt und zeigt deren Möglichkeiten auf der diesjährigen AMB. Die PC-Software dient der Erfassung und Sortierung der erfassten Maschinen- und Gerätedaten.

Anhand dieser Daten lassen sich „Lebensfunktionen“ einer Maschine überwachen, um daraus Konsequenzen für die präventive Wartung zu ziehen. Um dies zu demonstrieren, sind auf dem Messestand alle Maschinen, CNC-Steuerungen und Roboter via MT-Linki miteinander vernetzt. Bis zu 100 Maschinen können in der Praxis pro Server miteinander verbunden werden. Größere Systeme werden über einen Integration Server miteinander gekoppelt.

Mit CE-Zeichen geht die neue Robonano des Herstellers in Stuttgart an den Start. Die Maschine fräst und dreht laut Unternehmensangaben auf 0,2-Tausendstel eines Millimeters genau. Ihre Antriebe können sogar auf 0,1 nm genau positionieren. So kann die Robonano für die Herstellung optischer Bauteile genutzt werden. Die Maschine eignet sich überdies zum Fräsen, Drehen, Markieren von Werkstücken bis zu 280 mm Länge und wird in Japan bereits in der Informationstechnik, Medizintechnik und der Produktion von Linsen für Smartphone-Kameras eingesetzt.



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 19
Ausgabe
19.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de