Startseite » Technik » Produkte »

Drei elektrische Antriebe gleichzeitig steuern

Controller
Drei elektrische Antriebe gleichzeitig steuern

_03A7527.JPG
Bild: SMC
Anzeige

Weniger Anschaffungskosten, Programmierzeit, Verdrahtungsaufwand und Bauraum – das sind die vier wichtigsten Vorteile der Mehrachs-Controller für Schrittmotoren der Serie JXC92 von SMC. Die Controller können bis zu drei elektrische Antriebe gleichzeitig steuern. Über den Industriestandard Ethernet/IP werden sie in Feldbus-Umgebungen eingebunden, die Programmierung erfolgt über USB mit dem PC. Mit einer Kapazität von 2048 Schrittdaten bieten die Controller ausgezeichnete Voraussetzungen für einen hochpräzisen Positionier- oder Schubbetrieb. Sie arbeiten auf Basis der linearen (zwei Achsen) und kreisförmigen (drei Achsen) Interpolation und sind mit fast allen LE-Antrieben im Sortiment kompatibel. Sein Produktportfolio zeigt SMC auch auf der EMO (Halle 8, Stand D36).

Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 7
Ausgabe
7.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de